Die 10 besten Angebote für Airpods Apple in Deutschland - Mai 2024

Zuletzt aktualisiert am 24. Mai 2024
Über 100 Millionen Verbrauchern haben wir in diesem Jahr bereits geholfen
1
Testsieger
Testsieger
1,0 sehr gut
Nur Heute 11% reduziert!
579,00 € (11% Rabatt!)
Kostenfreie Lieferung**
  • Ein spezieller dynamischer Treiber von Apple liefert Hi‐Fi Audio
  • Die Aktive Geräuschunterdrückung blendet Außengeräusche aus, damit du ganz in deine Musik eintauchen kannst
  • Mit dem Transparenzmodus kannst du dein Umfeld hören und darauf reagieren
  • 3DAudio mit dynamischem Head-Tracking sorgt für Surround-Sound wie im Kino
  • Computational Audio kombiniert ein spezielles akustisches Design mit dem Apple H1Chip für ein revolutionäres Hörerlebnis
2
Preissieger
Preissieger
1,3 sehr gut
Nur Heute 69% reduziert!
89,99 € (69% Rabatt!)
Kostenfreie Lieferung**
  • Mitreißender Klang und Automatische Kopplung : Der A90 Pro kopfhörer kabellos verfügt über ein einzigartiges Stereodesign und 13 mm große zusammengesetzte Membranen, 43 % Bassverstärkung, Bietet ein vollständig immersives Hörerlebnis. Die kabellosen Ohrhörer können sich automatisch einschalten und mit dem zuletzt gekoppelten Gerät verbinden, wenn Sie die Ladebox öffnen, wodurch langwierige Operationen vermieden und Wartezeiten gespart werden.
  • Kristallklare Anrufe: Die bluetooth kopfhörer in ear verfügen über 4 Mikrofone und Technologie zur Unterdrückung von Umgebungsgeräuschen (ENC) ermöglichen hohe Anrufqualität, Die auf maschinellem Lernen basierende Lösung filtert Umgebungsgeräusche für eine gute Klarheit heraus. So kann Ihre Stimme bei Anrufen, Videokonferenzen, Live-Streaming usw. klar gehört werden. Die Bluetooth-Ohrhörer sind nach IPX7 wasserdicht und widerstehen den täglichen Spritzern, Schweiß und Regen.
  • Erweiterter Bluetooth 5.3-Chip:Kabellose kopfhörer mit dem fortschrittlichen Bluetooth 5.3 Chip und dem Keramikantennendesign kann das wireless earbuds eine stabilere und schnellere Übertragungsgeschwindigkeit bieten, eine geringere Latenzzeit und einen geringeren Stromverbrauch bei der Datenübertragung zu gewährleisten. Sodass Sie auch in Gebieten mit komplexem Signal kontinuierliche und stabile Anrufe genießen können.
  • LED-Digitalanzeige und 40 Stunden Spielzeit: Das kopfhörer mit mikrofon verfügt über eine duale LED-Digitalanzeige, die die verbleibende Leistung der Ladebox und des Headsets genau anzeigen kann. Die Akkulaufzeit des wireless kopfhörer beträgt ca. 6 bis 8 Stunden (je nach tatsächlicher Lautstärke). 40 Stunden insgesamt mit Ladekoffer. Mit der Schnellladetechnologie können Sie nach 10 Minuten Aufladen der Kopfhörer 1 Stunde Musik genießen und die Kopfhörer in 1 Stunde vollständig aufladen.
  • Touch-Steuerung und Komfortables Fit : Die kopfhörer kabellos bluetooth verfügen über empfindliche Touch-Bedienelemente, die die Bedienung der kopfhörer mit nur einem Fingertipp erleichtern.Die Smart Touch kann antworten oder auflegen,pausieren oder spielen und Sprachassistent aufwecken.Das Headset ist superleicht (nur 4g).Ergonomisches Design für eine sichere und bequeme Passform für jedes Ohr.Ohrmuscheln in drei Größen sind verfügbar,und ein kompaktes Ladeetui passt problemlos in Ihre Tasche.
3
Bewertung
1,3 sehr gut
Nur Heute 17% reduziert!
149,00 € (17% Rabatt!)
Kostenfreie Lieferung**
  • Automatisches Einschalten und Verbinden
  • Einfaches Einrichten für alle deine Apple Geräte
  • Schneller Zugriff auf Siri, indem du einfach „Hey Siri“ sagst
  • Zweimal tippen, um einen Track wiederzugeben oder zum nächsten zu springen
  • Der neue Apple H1 Chip ermöglicht schnellere kabellose Verbindungen zu deinen Geräten
  • Schnelles Aufladen im Case
  • Case kann mit einem Lightning Connector geladen werden
  • Satte, hochwertige Audioqualität und Stimmwiedergabe
  • Nahtloses Wechseln zwischen Geräten
4
Bewertung
1,5 sehr gut
Nur Heute 13% reduziert!
199,00 € (13% Rabatt!)
Kostenfreie Lieferung**
  • Personalisiertes 3D Audio mit dynamischem Head Tracking sorgt für Sound überall um dich herum
  • Eine Passform
  • Steuere mit dem Drucksensor dein Entertainment und nimm Anrufe an oder beende sie
  • Schutz vor Wasser und Schweiß für AirPods und Ladecase
  • Lightning Ladecase oder MagSafe Ladecase
  • Bis zu 6 Std. Wiedergabe
  • Insgesamt bis zu 30 Std. Wiedergabe
  • Schneller Zugriff auf Siri, indem du einfach „Hey Siri“ sagst
  • Einfaches Setup, In Ear Erkennung und automatisches Wechseln zwischen Geräten
  • Audiofreigabe zwischen zwei Paar AirPods auf deinem iPhone, iPad, iPod touch oder Apple TV
5
Bewertung
1,6 sehr gut
Nur Heute 14% reduziert!
279,00 € (14% Rabatt!)
Kostenfreie Lieferung**
  • Der von Apple entwickelte H2 Chip liefert die Leistung für die AirPods Pro und macht ihre fortschrittliche Audio Performance nochmal besser. Von der intelligenteren Geräuschunterdrückung, über den exzellenten dreidimensionalen Sound bis zur Batterielaufzeit – die großartigen Features der AirPods Pro bekommen damit ein großes Upgrade.
  • Die geringe Verzerrung und die speziell entwickelten Treiber und Verstärker liefern brillante Höhen und tiefe, satte Bässe in beeindruckender Klarheit. So klingt alles, was du hörst, beeindruckender als je zuvor.
  • Adaptives Audio mischt den Transparenzmodus und die Aktive Geräuschunterdrückung dynamisch – für das beste Hörerlebnis in jeder Umgebung.
  • Die Aktive Geräuschunterdrückung ist bis zu 2x besser als bei der vorherigen AirPods Pro Generation. Damit werden Geräusche deutlich reduziert, wenn du auf dem Weg zur Arbeit Musik hörst oder dich konzentrieren musst.
  • Der Transparenzmodus lässt Außengeräusche durch – damit du hörst, was um dich herum passiert.
  • Die Konversationserkennung macht den Sound leiser und die Stimmen vor dir lauter. Gleichzeitig reduziert sie Hintergrundgeräusche, damit du leichter mit Menschen in deiner Nähe sprechen kannst, während du die AirPods Pro trägst.
  • Die Personalisierte Lautstärke stimmt dein Medienerlebnis automatisch immer besser auf dich ab.
  • Personalisiertes 3D Audio umgibt dich mit einem für dich optimierten Sound. Es arbeitet mit dynamischem Head Tracking, damit du intensiver in Musik und Filme komplett eintauchen kannst.
  • Für eine optimale Passform gibt es vier Paar Silikontips – auch in einer extrakleinen Größe. Die Tips sorgen für einen sicheren Sitz und schaffen ein akustisches Siegel, das Geräusche ausblendet.
  • Mit der Touch Steuerung kannst du die Lautstärke durch ein Streichen am unteren Ende der Air Pods Pro anpassen. Drücke auf das untere Ende, um Anrufe anzunehmen, dich stummzuschalten oder die Stummschaltung aufzuheben. Und drücke zweimal, um Anrufe zu beenden, zu halten oder um den Hörmodus zu wechseln.
6
Bewertung
1,6 sehr gut
Nur Heute 21% reduziert!
19,00 € (21% Rabatt!)
Kostenfreie Lieferung**
  • Anders als bei herkömmlichen runden In‐Ear-Kopfhörern sind die EarPods der Geometrie des Ohrs angepasst. Das macht sie komfortabler für mehr Menschen als alle anderen In‐Ear-Kopfhörer.
  • Die Lautsprecher in den EarPods wurden für maximale Soundausgabe entwickelt und minimieren Klangverluste. Das heißt, du erhältst Audio in hoher Qualität.
  • Die EarPods mit Lightning Anschluss haben außerdem eine integrierte Fernbedienung, mit der du die Lautstärke anpassen, die Wiedergabe von Musik und Videos steuern und Anrufe annehmen und beenden kannst, indem du einfach das Kabel drückst.
  • Systemanforderungen: funktioniert mit allen Geräten mit Lightning Anschluss, die iOS 10 oder neuer unterstützen, einschließlich iPod touch, iPad und iPhone. Funktioniert auch mit iPad Modellen mit iPadOS.
  • Kompatibilität iPhone: iPhone 5 - iPhone 14
  • Kompatibilität iPad: 12,9" iPad Pro (1. und 2. Generation), 10,5" iPad Pro, 9,7" iPad Pro, iPad (5., 6., 7., 8. and 9. Generation), iPad Air (3. 2. und 1. Generation), iPad mini (4, 3, 2 und 1. Generation)
  • Kompatibilität iPod: iPod touch (6. und 7. Generation)
7
Bewertung
1,7 gut
Nur Heute 4% reduziert!
279,00 € (4% Rabatt!)
  • Die Aktive Geräuschunterdrückung ist bis zu 2x besser als bei der vorherigen AirPods Pro Generation und reduziert deutlich Geräusche, wenn du auf dem Weg zur Arbeit Musik hörst oder dich konzentrieren musst.
  • Durch die Adaptive Transparenz kannst du problemlos dein Umfeld hören, während die Intensität von lauten Geräuschen wie Sirenen oder Bauarbeiten in Echtzeit minimiert werden.
  • Personalisiertes 3D Audio umgibt dich mit einem für dich optimierten Sound. Es arbeitet mit dynamischem Head Tracking, damit du intensiver in Musik und Filme eintauchen kannst.
  • Für eine optimale Passform gibt es vier Paar Silikontips – auch in einer neuen extrakleinen Größe. Die Tips schaffen ein akustisches Siegel, das dabei hilft, Geräusche auszublenden, und für einen sicheren Sitz sorgt.
  • Mit der Touch Steuerung kannst du die Lautstärke jetzt durch ein Streichen am unteren Ende anpassen. Drücke auf das untere Ende, um Musik abzuspielen und zu pausieren oder Anrufe anzunehmen und zu beenden, oder halte es gedrückt, um zwischen Aktiver Geräuschunterdrückung und Adaptiver Transparenz zu wechseln.
  • Die AirPods Pro und das MagSafe Ladecase sind nach IPX4 vor Schweiß und Wasser geschützt.
  • Ein leistungsstärkeres MagSafe Ladecase mit Genauer Suche, integriertem Lautsprecher und Tragebandschlaufe. Lade es mit einem Apple Watch oder MagSafe Ladegerät. Oder nutze den Lightning Anschluss oder ein Qi zertifiziertes Ladegerät.
  • Bis zu 6 Std. Wiedergabe bei eingeschalteter Aktiver Geräuschunterdrückung – 33 % länger als bei den AirPods Pro (1. Generation).
  • Bis zu 30 Std. Wiedergabe insgesamt mit eingeschalteter Aktiver Geräuschunterdrückung und dem MagSafe Ladecase – 6 Std. mehr als bei den AirPods Pro (1. Generation).
  • Mit dem immer aktivierten „Hey Siri“ kannst du einen Song starten, telefonieren und dir den Weg zeigen lassen – einfach mit deiner Stimme.
8
Bewertung
2,0 gut
Nur Heute 30% reduziert!
99,99 € (30% Rabatt!)
Kostenfreie Lieferung**
  • JBL Pure Bass Sound für unterwegs: Die Ear-Pods mit durchdachten 6 mm-Treibern, die durch das Stick-Design noch verstärkt werden, vereinen bequemen Tragekomfort mit eindrucksstarken Bassklängen
  • Die lange Akkulaufzeit mit bis zu 40 Stunden sorgt den ganzen Tag und die ganze Nacht lang für ultimativen Musikgenuss / Mit nur 10-minütigem Laden steht zusätzliche Wiedergabezeit zur Verfügung
  • Dank des IPX4 Designs sind die JBL Kopfhörer spritzwassergeschützt und für jedes Wetter geeignet / Mit den vier Mikrofonen ist freihändiges Telefonieren in Stereoqualität möglich
  • Das adaptive Noise-Cancelling mit Smart Ambient sorgt dafür, dass störende Außengeräusche fernbleiben und gleichzeitig die wichtigen Geräusche im Straßenverkehr nicht verschluckt werden
  • Lieferumfang: 1 x Tune 230 NC TWS Kopfhörer von JBL in Schwarz / Inkl. Ohrstöpsel in 3 Größen, Ladestation, Ladekabel, Kurzanleitung, Garantieschein und Sicherheitsdatenblatt / 40h Wiedergabezeit
  • Hinweis: Setzen Sie die Kopfhörer zurück und trennen Sie die Kopfhörer vom Quellgerät. Führen Sie dann die Kopplung erneut durch. Stellen Sie sicher, dass beide Ohrhörer aufgeladen sind.
9
Bewertung
2,0 gut
Nur Heute 38% reduziert!
35,99 € (38% Rabatt!)
Kostenfreie Lieferung**
  • Touch-Steuerung und Lautstärkeregler : Zusammen mit Smart-Touch-Sensoren können yobola Bluetooth Kopfhörer ultimative Kontrolle erhalten (Lautstärkeregler verfügbar), ohne das Telefon zu benutzen und weitgehend die Beschwerden wie die physische Taste zu verhindern (90% der Bluetooth Kopfhörer: Lautstärkeregler nicht verfügbar). Mit ergonomischem Design und neuem Design können die Bluetooth Kopfhörer von yobola im Gehörgang sitzen und auch bei intensiver Bewegung sicher bleiben.
  • SOUND WIE EIN PRO : Eine Premium-Audioqualität ist unerlässlich, um eine größere Leistung zu erzielen. Mit der HiFi-Technologie installiert, bieten die Bluetooth Kopfhörer von yobola eine leistungsstarke, niedrige Bitrate Übertragung und Skalierbarkeit für verlustfreie Audioqualität. Nichts wichtiger um beim härtesten Training immer Musik dabei zu haben.
  • Große Akkulaufzeit : Die Bluetooth Kopfhörer bieten bis zu 5 Stunden hochwertige Klangausgabe mit einer einzigen Ladung, und die mitgelieferte Ladehülle bietet zusätzliche 4 Ladungen, was 25 Stunden Gesamtspielzeit ermöglicht.
  • One-Step Pairing & IPX5 Wasserbeständigkeit : Nehmen Sie einfach die Bluetooth Kopfhörer aus der Ladehülle und sie verbinden sich automatisch mit Ihrem Telefon (nach dem ersten Paar). IPX5 Wasserbeständigkeit macht sie ideal für intensive Workouts und Läufe.
  • Universelle Kompatibilität : yobola Kopfhörer Kabellos kompatibel mit den meisten Bluetooth-Musik-Playern, einschließlich Android-Smartphones, PC und Mac.
10
Bewertung
2,4 gut
Nur Heute 12% reduziert!
89,00 € (12% Rabatt!)
Kostenfreie Lieferung**
  • Mit dem kabellosen Ladecase lädst du die AirPods auf, indem du sie einfach in das Case steckst und es auf ein kabelloses Ladegerät legst.
  • Und wenn du deine Ladematte nicht dabeihast, kannst du den Lightning Anschluss zum Aufladen nutzen.
  • Funktioniert mit AirPods (1. und 2. Generation)
  • Das Case kann kabellos mit einem kabellosen Ladegerät oder über den Lightning Anschluss aufgeladen werden

Fussnoten:
* der ggf. verwendete Ausdruck "Beste" u.ä. bezieht sich nur auf unsere ggf. subjektive persönliche Meinung.
** "Kostenfreie Lieferung" bedeutet, dass dies unter gegebenen Voraussetzungen zum Zeitpunkt des Datenabrufs vom entsprechenden Anbieter möglich ist, aber nicht garantiert werden kann. Eine Angabe in Echtzeit ist technisch nicht möglich. Die Versandkosten können unter bestimmten Umständen (abweichender Anbieter, Lieferort etc.) unterschiedlich sein. Es gelten die letztendlich im weiteren Bestellprozess angezeigten Versandkosten.

Weitere wichtige Informationen deren Beachtung erbeten wird:
Wir erhalten ggf. eine Provision, falls Sie einen Kauf über die Links auf unserer Seite tätigen. Dies hat keine Auswirkungen auf die Platzierung der Produkte auf unserer Seite. Unsere Seite arbeitet mit dem Amazon EU Partner-/Affiliateprogramm zusammen. Amazon, Amazon Prime, das Amazon Logo and Amazon Prime Logo sind eingetragene Warenzeichen von Amazon, Inc. oder dessen Partnern.

Bitte beachten Sie zudem folgende wichtige Hinweise: 
1. Der angezeigte Preis könnte seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. 
2. Der Verkauf erfolgt zu dem Preis, den der Verkäufer zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Website für das Produkt angibt. 
3. Es ist technisch nicht möglich, die angezeigten Preise in Echtzeit zu aktualisieren.

Vergleichen Sie bei uns die besten Angebote für Airpods Apple

Der Kauf einer / eines neuen Airpods Apple bietet viele Vorteile - im folgenden haben wir allgemeine Informationen über Airpods Apple für Sie zusammengefasst:

Apple AirPods sind revolutionäre drahtlose Kopfhörer, die ein meisterhaftes Klangerlebnis und ultimativen Komfort bieten. Sie sind bekannt für ihre nahtlose Konnektivität mit Apple-Geräten und für ihre atemberaubende Audioqualität. Darüber hinaus sind sie vielseitig in ihrer Verwendung, von der Musikwiedergabe über Anrufe bis hin zur Interaktion mit Siri, Apples integrierter Sprachassistentin.

Ein bemerkenswertes Merkmal der Apple AirPods ist die automatische Pausierung und Wiedergabe. Wenn Sie die AirPods aus den Ohren nehmen, stoppt die Musik automatisch und spielt weiter, wenn Sie sie wieder einsetzen. Sie verfügen über eine unglaubliche Akkulaufzeit und können bis zu 5 Stunden Musikwiedergabe bieten, bevor sie wieder in der kompakten und leicht tragbaren Ladetasche aufgeladen werden müssen. Darüber hinaus verfügen sie über eine Schnellladefunktion, die bei einer Ladezeit von nur 15 Minuten bis zu 3 Stunden Wiedergabe ermöglicht.

Apple hat sich bemüht, die Qualität seiner Produkte ständig zu verbessern, und die AirPods sind da keine Ausnahme. Ihre neuesten Modelle, die AirPods Pro und die AirPods Max, verfügen über Geräuschunterdrückung und eine "Transparenz"-Einstellung, die es ermöglicht, Umgebungsgeräusche zu hören, während man sie trägt. Dies ist besonders nützlich in öffentlichen Bereichen oder wenn Sie auf Ihre Umgebung achten müssen.

Vor dem Kauf von Apple AirPods empfehlen wir Ihnen, einen Vergleich zwischen den verschiedenen Modellen durchzuführen, um das zu finden, das Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget am besten entspricht. Jedes Modell hat seine eigenen spezifischen Vorzüge und es ist wichtig, den richtigen zu finden, der den perfekten Kompromiss zwischen Qualität und Preis darstellt. Apple AirPods sind definitiv eine Investition wert und eine fantastische Ergänzung für jedes Apple-Ökosystem.


Häufig gestellte Fragen über Airpods Apple - hier finden Sie die Antworten:


Wie funktionieren die AirPods von Apple?

Die AirPods von Apple sind drahtlose Kopfhörer, die eine nahtlose Verbindung mit verschiedenen Geräten wie iPhones, iPads, Apple Watches und Macs ermöglichen. Sie werden über Bluetooth mit dem gewünschten Gerät verbunden und bieten eine hohe Klangqualität sowie eine einfache Bedienung. Die AirPods verfügen über spezielle Sensoren, die die Musik automatisch stoppen, wenn man sie aus den Ohren herausnimmt, und wieder abspielen, wenn man sie wieder einsetzt.

Ein weiteres herausragendes Merkmal der AirPods ist die Apple-eigene Technologie namens "Hey Siri". Damit können Benutzer bequem per Sprachbefehl Siri aktivieren, ohne das Gerät in die Hand nehmen zu müssen. Diese Funktion ist äußerst praktisch, da man so zum Beispiel die Musiklautstärke ändern, Anrufe tätigen oder Textnachrichten verschicken kann, ohne das Gerät berühren zu müssen.

Die AirPods bieten eine beeindruckende Akkulaufzeit von bis zu 5 Stunden pro Ladung. Darüber hinaus befindet sich in der Ladetasche ein zusätzlicher Akku, der die Gesamtlaufzeit auf bis zu 24 Stunden erhöht. Die Ladetasche kann über ein mitgeliefertes Lightning-Kabel aufgeladen werden. Dank der intelligenten Energienutzung schalten sich die AirPods automatisch aus, wenn sie nicht verwendet werden, um Energie zu sparen.

Das Tragen der AirPods ist äußerst angenehm, da sie sehr leicht sind und angenehm in den Ohren sitzen. Zudem sind sie schweiß- und wasserfest, was sie ideal für den Sport oder andere Aktivitäten im Freien macht. Die AirPods sind auch mit einer Geräuschunterdrückungsfunktion ausgestattet, die die Umgebungsgeräusche reduziert und so ein optimales Hörerlebnis gewährleistet.

Die Verbindung zu den AirPods ist unglaublich einfach. Sobald die AirPods aus der Ladetasche genommen werden, verbinden sie sich automatisch mit dem zuletzt verwendeten Gerät. Das Wechseln zwischen verschiedenen Geräten ist ebenfalls problemlos möglich. Die AirPods stellen automatisch eine Verbindung zum neuen Gerät her, sobald man es auswählt, was eine nahtlose Benutzererfahrung gewährleistet.

Alles in allem sind die AirPods von Apple eine hervorragende Wahl für alle, die Wert auf Komfort, Klangqualität und einfache Bedienung legen. Mit ihren smarten Funktionen und der hervorragenden Akkulaufzeit sind sie der perfekte Begleiter für unterwegs oder beim Sport. Egal, ob man telefoniert, Musik hört oder Siri nutzt, die AirPods bieten ein hervorragendes Hörerlebnis in jeder Situation.

Welche Funktionen bieten die AirPods?

Die AirPods von Apple sind drahtlose Kopfhörer, die eine Vielzahl von Funktionen bieten, um das Musikhören und Telefonieren zu verbessern. Mit ihrem nahtlosen Design und der einfachen Einrichtung sind sie bei vielen Nutzern äußerst beliebt. In diesem Artikel werden wir einige der wichtigsten Funktionen der AirPods genauer betrachten.

Eine der bemerkenswertesten Funktionen der AirPods ist ihre einfache Verbindung zu anderen Apple-Geräten. Sobald die AirPods einmal mit einem Gerät verbunden sind (wie beispielsweise einem iPhone, iPad oder Mac), können sie automatisch mit jedem dieser Geräte gekoppelt werden, sobald sie sich in der Nähe befinden. Dadurch entfällt das lästige manuelle Verbinden, das oft bei anderen drahtlosen Kopfhörern erforderlich ist.

Darüber hinaus bieten die AirPods auch eine Spracherkennungsfunktion, die es Benutzern ermöglicht, Siri mit einem einfachen Doppeltipp aufzurufen. Siri kann dann Befehle annehmen, Anrufe tätigen, Musik abspielen und vieles mehr. Dies macht die Bedienung der AirPods äußerst bequem und praktisch, da keine Tasten oder Einstellungen auf dem Telefon geöffnet werden müssen.

Die AirPods verfügen auch über integrierte Mikrofone, die eine klare und deutliche Klangqualität bei Telefonanrufen bieten. Mit den AirPods ist es problemlos möglich, Anrufe anzunehmen oder zu tätigen, ohne das Telefon aus der Tasche oder dem Rucksack nehmen zu müssen. Benutzer können die AirPods auch alleine verwenden, was praktisch ist, wenn nur ein Ohrhörer benötigt wird, während das andere Ohr frei bleiben soll.

Ein weiteres Highlight der AirPods ist ihre lange Akkulaufzeit. Die Kopfhörer bieten bis zu fünf Stunden Musikwiedergabe oder bis zu drei Stunden Sprechzeit mit einer einzigen Ladung. Wird die Ladehülle verwendet, kann die Akkulaufzeit der AirPods auf über 24 Stunden erhöht werden. Die Ladehülle selbst kann drahtlos oder über einen Lightning-Anschluss aufgeladen werden und bietet somit eine bequeme Möglichkeit, die AirPods unterwegs aufzuladen.

Zu guter Letzt sind die AirPods auch wasser- und schweißbeständig, was sie ideal für den Sport oder andere Aktivitäten im Freien macht. Mit den AirPods müssen sich Benutzer keine Gedanken über mögliche Schäden durch Schweiß oder Regen machen, da sie problemlos diesen Bedingungen standhalten.

Insgesamt bieten die AirPods von Apple eine Fülle von Funktionen, die das Musikhören und Telefonieren noch angenehmer machen. Mit ihrer einfachen Einrichtung, der nahtlosen Konnektivität, der Spracherkennungsfunktion, der klaren Klangqualität, der langen Akkulaufzeit und der Wasser- und Schweißbeständigkeit sind die AirPods zweifellos eine der besten Optionen auf dem Markt für drahtlose Kopfhörer.

Wie lade ich meine Apple AirPods auf?

Apple AirPods sind drahtlose Ohrhörer, die von vielen Menschen aufgrund ihrer Bequemlichkeit und ihres stilvollen Designs geschätzt werden. Die AirPods bieten nicht nur eine hervorragende Klangqualität, sondern verfügen auch über eine praktische Ladehülle, mit der die Ohrhörer unterwegs aufgeladen werden können. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihre Apple AirPods richtig aufladen können, um sicherzustellen, dass Sie jederzeit Musik hören können.

Um Ihre AirPods aufzuladen, benötigen Sie die mitgelieferte Ladehülle. Öffnen Sie die Ladehülle, indem Sie den Deckel nach oben klappen. Im Inneren der Hülle befinden sich zwei Aussparungen, in die Ihre AirPods eingesteckt werden müssen. Die AirPods werden dabei magnetisch angezogen und beginnen automatisch aufzuladen. Achten Sie darauf, dass die AirPods richtig ausgerichtet sind, um einen optimalen Ladevorgang zu gewährleisten.

Die Ladehülle selbst kann über verschiedene Methoden aufgeladen werden. Eine Möglichkeit ist die Verwendung eines Lightning-Kabels, das in der Regel mit Ihrem iPhone oder iPad geliefert wird. Schließen Sie das Lightning-Kabel einfach an den Lightning-Anschluss der Ladehülle an und stecken Sie das andere Ende in eine Steckdose oder in einen USB-Anschluss an Ihrem Computer. Die Ladehülle wird dann aufgeladen und Sie können Ihre AirPods anschließend wieder verwenden.

Eine weitere Option ist die Verwendung einer drahtlosen Ladematte, wie beispielsweise das AirPower von Apple. Legen Sie die Ladehülle einfach auf die Ladematte und der Ladevorgang beginnt automatisch. Dies ist besonders praktisch, da Sie keine Kabel benötigen und Ihre AirPods jederzeit griffbereit sind. Stellen Sie sicher, dass die Ladematte über genügend Ladung verfügt, bevor Sie Ihre AirPods darauf platzieren.

Es ist auch möglich, Ihre AirPods unterwegs aufzuladen, ohne die Ladehülle in der Nähe zu haben. In diesem Fall können Sie die AirPods direkt mit einem Lightning-Kabel aufladen. Schließen Sie einfach das Lightning-Kabel an den Lightning-Anschluss der AirPods an und das andere Ende an eine Stromquelle an. Ihre AirPods werden dann aufgeladen, während Sie sie verwenden können.

Denken Sie daran, Ihre AirPods regelmäßig aufzuladen, um sicherzustellen, dass sie jederzeit einsatzbereit sind. Die Ladehülle bietet mehrere Aufladungen für Ihre AirPods, bevor Sie die Hülle selbst wieder aufladen müssen. Achten Sie darauf, die Kontakte Ihrer AirPods und der Ladehülle sauber zu halten, um eine optimale Ladegeschwindigkeit zu gewährleisten.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Aufladen der Apple AirPods ein einfacher und unkomplizierter Prozess ist. Sie benötigen lediglich die mitgelieferte Ladehülle und entweder ein Lightning-Kabel oder eine drahtlose Ladematte. Vergessen Sie nicht, Ihre AirPods regelmäßig aufzuladen, damit Sie Ihre Lieblingsmusik immer und überall genießen können.

Welche Vorteile haben die AirPods im Vergleich zu anderen Bluetooth-Kopfhörern?

Die AirPods von Apple sind eine der beliebtesten Optionen unter den Bluetooth-Kopfhörern auf dem Markt. Sie bieten eine Reihe von Vorteilen gegenüber anderen Modellen, die sie zu einer attraktiven Wahl machen. Im Folgenden werden einige der wichtigsten Vorteile der AirPods im Vergleich zu anderen Bluetooth-Kopfhörern erläutert.

Eine der bemerkenswertesten Eigenschaften der AirPods ist ihre nahtlose Integration mit anderen Apple-Geräten. Durch die Verwendung von Apples speziellem H1-Chip ermöglichen die AirPods eine problemlose Verbindung zu iPhones, iPads und Macs. Benutzer können die AirPods einfach aus der Verpackung nehmen und sie werden automatisch mit dem nächsten Apple-Gerät gekoppelt, das sie verwenden. Diese nahtlose Verbindung macht die AirPods äußerst benutzerfreundlich.

Ein weiterer großer Vorteil der AirPods ist ihre lange Akkulaufzeit. Mit einer einzelnen Ladung können sie bis zu fünf Stunden Musikwiedergabe oder drei Stunden Sprechzeit ermöglichen. Darüber hinaus wird das Ladecase der AirPods verwendet, um zusätzliche Ladezyklen bereitzustellen und somit die Nutzungsdauer zu verlängern. Dies ist besonders praktisch für unterwegs, da Benutzer ihre AirPods problemlos aufladen können, wenn sie nicht in Gebrauch sind.

Ein weiterer Vorteil der AirPods ist ihre Audioqualität. Dank ihrer speziellen Konstruktion und spezieller Technologie bieten die AirPods einen beeindruckenden Klang. Sie haben einen klaren und ausgewogenen Sound, der sich gut für verschiedene Arten von Musik eignet. Darüber hinaus bieten sie eine gute Isolierung von Umgebungsgeräuschen, was das Musikerlebnis weiter verbessert.

Die AirPods sind auch für ihre Benutzerfreundlichkeit bekannt. Durch ihre geringe Größe und ihr leichtes Gewicht sind sie bequem und einfach zu tragen. Sie sind auch mit einer Vielzahl von Berührungsbefehlen ausgestattet, mit denen Benutzer Funktionen wie das Annehmen von Anrufen oder das Steuern der Wiedergabe mit nur einem Fingertipp ausführen können.

Schließlich sind die AirPods auch in Bezug auf ihre Kompatibilität ein großer Vorteil. Obwohl sie am besten mit Apple-Geräten funktionieren, können sie auch mit anderen Bluetooth-fähigen Geräten verwendet werden, einschließlich Android-Smartphones und Windows-PCs. Dies macht die AirPods zu einer vielseitigen Option für Benutzer, die verschiedene Geräte besitzen oder häufig zwischen ihnen wechseln.

Insgesamt bieten die AirPods eine Vielzahl von Vorteilen im Vergleich zu anderen Bluetooth-Kopfhörern. Ihre nahtlose Integration mit Apple-Geräten, lange Akkulaufzeit, hohe Audioqualität, Benutzerfreundlichkeit und Kompatibilität machen sie zu einer beliebten Wahl für viele Verbraucher. Wenn Sie auf der Suche nach Bluetooth-Kopfhörern sind, die eine erstklassige Erfahrung bieten, könnten die AirPods von Apple genau das Richtige für Sie sein.

Sind die AirPods von Apple wasserdicht?

Die AirPods von Apple sind leider nicht wasserdicht. Obwohl sie über eine gewisse Wasserbeständigkeit verfügen, können sie nicht komplett in Wasser eingetaucht werden, ohne Schaden zu nehmen. Die AirPods sind nur spritzwassergeschützt und können daher leichten Spritzern und Schweiß standhalten. Es wird jedoch empfohlen, sie von Feuchtigkeit fernzuhalten, um Schäden zu vermeiden.

Die AirPods sind mit der IPX4-Zertifizierung ausgestattet, was bedeutet, dass sie vor Spritzwasser aus allen Richtungen geschützt sind. Dies macht sie ideal für den Einsatz beim Sport oder bei Aktivitäten im Freien, bei denen sie potenziell mit Schweiß oder leichtem Regen in Berührung kommen können. Es ist wichtig zu beachten, dass sie jedoch nicht für den Einsatz beim Schwimmen oder Tauchen geeignet sind.

Um die Lebensdauer Ihrer AirPods zu maximieren und mögliche Schäden zu verhindern, ist es ratsam, sie nach dem Sport oder dem Kontakt mit Feuchtigkeit sorgfältig zu reinigen und zu trocknen. Hierfür können Sie ein weiches Tuch oder Wattestäbchen verwenden, um sie vorsichtig abzuwischen und eventuelle Feuchtigkeitsrückstände zu entfernen.

Für diejenigen, die wasserbeständige kabellose Kopfhörer suchen, bietet Apple die AirPods Pro an. Die AirPods Pro verfügen über die IPX4-Zertifizierung wie die herkömmlichen AirPods, sind aber zusätzlich mit einer aktiven Geräuschunterdrückungsfunktion ausgestattet. Diese macht sie besonders attraktiv für den Einsatz beim Sport oder anderen Aktivitäten, bei denen sie Feuchtigkeit ausgesetzt sein könnten.

Es ist wichtig zu beachten, dass selbst wasserdichte oder wasserabweisende Kopfhörer nicht für den Einsatz beim Schwimmen oder Tauchen geeignet sind. Die Druckveränderungen, denen die Kopfhörer unter Wasser ausgesetzt sind, können zu Schäden führen. Daher wird empfohlen, die AirPods oder andere Kopfhörer beim Schwimmen, Tauchen oder in anderen Wasserumgebungen nicht zu verwenden, um Beschädigungen zu vermeiden.

Insgesamt sind die AirPods von Apple nicht wasserdicht, sondern nur spritzwassergeschützt. Wenn Sie jedoch nach einer wasserbeständigen Alternative suchen, könnten die AirPods Pro mit ihrer IPX4-Zertifizierung und aktiver Geräuschunterdrückung für Sie geeignet sein. Beachten Sie jedoch, dass sie auch nicht für den Einsatz beim Schwimmen oder Tauchen geeignet sind. Es ist wichtig, die richtigen Vorsichtsmaßnahmen zu treffen und die Kopfhörer nach dem Kontakt mit Feuchtigkeit gründlich zu reinigen und zu trocknen, um ihre Lebensdauer zu maximieren.

Wie lange hält der Akku der AirPods?

Die AirPods von Apple sind inzwischen zu einem der beliebtesten kabellosen Ohrhörer auf dem Markt geworden. Neben ihrem kompakten Design und der einfachen Bedienung sind sie vor allem für ihre lange Akkulaufzeit bekannt.

Die AirPods der ersten Generation bieten eine nonstop Musikwiedergabe von bis zu fünf Stunden mit einer einzigen Ladung. Wenn du die AirPods in ihrem mitgelieferten Ladecase aufbewahrst, kannst du sie jedoch insgesamt über 24 Stunden verwenden, bevor du sie wieder aufladen musst. Ist der Akku deiner AirPods leer, musst du sie nur für 15 Minuten ins Ladecase legen, um weitere drei Stunden Musikwiedergabe zu erhalten. Dies ist besonders praktisch, wenn du unterwegs bist und kurze Ladezeiten zur Verfügung hast.

Die AirPods der zweiten Generation bieten eine ähnliche Akkulaufzeit wie ihre Vorgänger. Du kannst bis zu fünf Stunden Musik hören und bis zu drei Stunden Sprechzeit genießen, bevor du sie wieder aufladen musst. Das mitgelieferte Ladecase bietet dir zusätzlich eine Gesamtlaufzeit von über 24 Stunden.

Mit den AirPods Pro hat Apple eine weitere Version ihrer kabellosen Ohrhörer auf den Markt gebracht. Diese bieten eine etwas kürzere Akkulaufzeit im Vergleich zu den Vorgängern. Du kannst bis zu vier Stunden Musik hören oder sprechen, bevor du sie aufladen musst. Das Ladecase bietet dir jedoch immer noch eine beeindruckende Gesamtlaufzeit von über 24 Stunden.

Die AirPods Max, die kürzlich auf den Markt gekommen sind, sind Over-Ear-Kopfhörer und bieten eine enorme Akkulaufzeit im Vergleich zu den Ohrhörern. Du kannst bis zu 20 Stunden Musik hören oder sprechen, bevor du sie aufladen musst. Das mitgelieferte Smart Case kann den Akku der AirPods Max sogar noch länger halten, indem es sie in den Ultrastromsparmodus versetzt.

Insgesamt haben die AirPods von Apple eine beeindruckende Akkulaufzeit, die perfekt für den ganzen Tag geeignet ist. Egal, ob du unterwegs bist, im Fitnessstudio trainierst oder einfach nur Musik genießen möchtest, die AirPods bieten dir eine verlässliche Akkulaufzeit, die dich nicht im Stich lässt.

Kann ich die AirPods mit Android-Geräten verwenden?

Ja, die AirPods können mit Android-Geräten verwendet werden. Obwohl die AirPods von Apple entwickelt wurden und die Integration mit iPhones nahtlos ist, können sie auch mit anderen Bluetooth-fähigen Geräten wie Android-Smartphones und Tablets verbunden werden. Dabei stehen jedoch nicht alle Funktionen zur Verfügung, wie beispielsweise die automatische Pairing-Funktion.

Die Verbindung der AirPods mit Android-Geräten ist relativ einfach. Zuerst müssen die AirPods in den Pairing-Modus versetzt werden, indem man den Knopf auf dem Ladegehäuse gedrückt hält, bis die LED-Lichter blinken. Anschließend kann man das Bluetooth-Menü des Android-Gerätes öffnen und nach verfügbaren Geräten suchen. Sobald die AirPods angezeigt werden, kann man sie auswählen und die Verbindung herstellen.

Nach der erfolgreichen Verbindung können die AirPods wie jedes andere Bluetooth-Headset verwendet werden. Man kann Musik hören, Anrufe tätigen oder Sprachbefehle nutzen. Die Soundqualität der AirPods ist bekanntermaßen hervorragend, sodass man auch auf Android-Geräten ein großartiges Klangerlebnis genießen kann.

Einige Funktionen, die exklusiv für Apple-Geräte entwickelt wurden, sind jedoch nicht mit Android nutzbar. Dazu gehört beispielsweise die automatische Wiedergabe/Pause-Funktion, bei der die Musik automatisch pausiert, wenn ein AirPod aus dem Ohr genommen wird. Auch das Wechseln zwischen verschiedenen Apple-Geräten, wie etwa iPhone und MacBook, ist nicht möglich. Jedoch können diese Funktionen mit Hilfe von Drittanbieter-Apps oder Tools möglicherweise teilweise nachgebildet werden.

Dank ihrer kompakten Größe und dem kabellosen Design sind die AirPods eine beliebte Wahl für Android-Nutzer, die Wert auf gute Klangqualität und Komfort legen. Obwohl sie nicht alle Funktionen bieten, sind sie dennoch eine ausgezeichnete Option für alle, die ein drahtloses Headset suchen, das sowohl mit ihrem iPhone als auch mit ihrem Android-Gerät verwendet werden kann.

Insgesamt sind die AirPods daher eine vielseitige Wahl für Android-Nutzer, die eine gute Klangqualität und Bequemlichkeit suchen. Obwohl sie nicht alle Funktionen bieten, können sie dennoch problemlos mit Android-Geräten verbunden werden und liefern eine großartige Audioerfahrung. Es ist ratsam, die AirPods vor dem Kauf mit dem eigenen Android-Gerät zu testen, um sicherzustellen, dass sie den Erwartungen entsprechen.

Sind die AirPods kompatibel mit älteren iPhone-Modellen?

Die AirPods von Apple sind drahtlose Kopfhörer, die speziell für die Verwendung mit iPhones entwickelt wurden. Sie sind jedoch nicht nur mit den neuesten iPhone-Modellen kompatibel, sondern funktionieren auch mit älteren Generationen. Das macht sie zu einer attraktiven Wahl für Besitzer älterer iPhones, die ihre kabelgebundenen Kopfhörer ersetzen möchten.

Die AirPods wurden erstmals im Jahr 2016 eingeführt und sind mit den meisten iPhone-Modellen kompatibel, die ab dem iPhone 5c oder höher laufen. Das bedeutet, dass Besitzer älterer iPhones, die nicht über einen 3,5-mm-Kopfhöreranschluss verfügen, die AirPods als Alternative verwenden können. Es ist jedoch wichtig sicherzustellen, dass das Betriebssystem des iPhones auf dem neuesten Stand ist, um die volle Kompatibilität mit den AirPods zu gewährleisten.

Um die AirPods mit einem älteren iPhone-Modell zu verwenden, müssen Sie sie einfach über Bluetooth koppeln. Dazu öffnen Sie das Ladecase der AirPods in der Nähe des iPhones und wählen Sie die AirPods in der Bluetooth-Einstellung des iPhones aus. Sobald die Kopplung abgeschlossen ist, können Sie die AirPods verwenden, um Musik zu hören, Anrufe entgegenzunehmen und andere Funktionen der Kopfhörer zu nutzen.

Es ist erwähnenswert, dass ältere iPhone-Modelle möglicherweise nicht über einige der neuesten Funktionen der AirPods verfügen, wie z.B. die automatische Pause beim Herausnehmen eines AirPods aus dem Ohr. Dennoch bieten die AirPods auch mit älteren iPhones eine gute Klangqualität und eine bequeme Nutzung ohne Kabel.

Darüber hinaus können die AirPods auch mit anderen Geräten verwendet werden, die über Bluetooth verfügen, einschließlich iPads, Macs und Android-Geräten. Dadurch wird ihre Vielseitigkeit und Kompatibilität weiter erhöht.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die AirPods von Apple mit älteren iPhone-Modellen kompatibel sind und eine bequeme und drahtlose Möglichkeit bieten, Musik zu hören und Anrufe entgegenzunehmen. Sie lassen sich problemlos über Bluetooth mit dem iPhone verbinden und bieten auch mit älteren iPhones eine gute Klangqualität. Dank ihrer Kompatibilität mit anderen Geräten sind sie auch für Besitzer anderer Bluetooth-fähiger Geräte attraktiv.

Wie laut ist die maximale Lautstärke der AirPods?

Die AirPods von Apple sind zweifellos eines der beliebtesten kabellosen Ohrhörer auf dem Markt. Neben ihrer nahtlosen Integration mit den iOS-Geräten bieten sie ein hervorragendes Klangerlebnis. Doch wie laut können die AirPods wirklich werden?

Die maximale Lautstärke der AirPods liegt bei etwa 100 Dezibel (dB). Das ist beeindruckend, bedenkt man, dass manche Konzerte oder laute Umgebungen nur etwa 120dB erreichen. Mit den AirPods können Nutzer also eine hohe Lautstärke genießen, ohne den Gehörschutz zu gefährden.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die maximale Lautstärke nur dann erreicht wird, wenn die AirPods mit einem iPhone oder iPad verbunden sind. Die Lautstärke kann über das Kontrollzentrum oder die Schallpegel-Anzeige in den Einstellungen angepasst werden. Unter Android-Geräten ist die Lautstärkebegrenzung möglicherweise geringfügig niedriger.

Apple hat auch eine Funktion namens "Hörwellen" eingeführt, die Menschen dabei hilft, ihr Gehör zu schützen. Diese Funktion kann eingestellt werden, um den Nutzer zu warnen, wenn die Lautstärke gefährliche Werte erreicht. Das ist besonders wichtig, da exzessive Lautstärke das Gehör langfristig schädigen kann.

Darüber hinaus bieten die AirPods Pro eine zusätzliche Funktion namens "Aktive Geräuschunterdrückung". Diese Funktion reduziert die Umgebungsgeräusche erheblich und ermöglicht es den Nutzern, die Lautstärke der Musik oder des Audioinhalts weiter zu senken. Das Ergebnis ist ein verbessertes Klangerlebnis bei geringerer Lautstärke.

Es ist immer ratsam, die Lautstärke der AirPods auf einem angenehmen Niveau zu halten, um das Gehör zu schützen. Längeres Aussetzen von hohen Lautstärken kann zu einer dauerhaften Hörschädigung führen. Indem man die AirPods auf einem moderaten Lautstärkeniveau verwendet, kann man das Klangerlebnis genießen, ohne dabei das Gehör zu gefährden.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die AirPods eine maximale Lautstärke von etwa 100dB bieten. Mit der Hinzufügung von Hörwellen und der aktiven Geräuschunterdrückungsfunktion eröffnen die AirPods eine Vielzahl von Möglichkeiten, um das eigene Hörerlebnis anzupassen. Es ist jedoch wichtig, sich bewusst zu sein, dass hohe Lautstärken langfristig das Gehör schädigen können, und daher sollte die Lautstärke auf einem angenehmen Niveau gehalten werden.

Gibt es eine App für die AirPods, um sie individuell anzupassen?

Die AirPods von Apple sind mittlerweile zu einem beliebten und weit verbreiteten Zubehör für iPhones geworden. Die kabellosen Ohrhörer bieten eine gute Klangqualität und eine einfache Handhabung. Doch wenn es um die individuelle Anpassung der Einstellungen geht, stößt man schnell an Grenzen. Daher stellt sich die Frage, ob es eine App gibt, um die AirPods nach den eigenen Vorlieben anzupassen.

Eine offizielle App von Apple, mit der man die AirPods individuell anpassen kann, gibt es aktuell leider nicht. Die Einstellungsmöglichkeiten sind in den Geräte-Einstellungen des iPhones integriert. Hier kann man unter anderem die automatische Ohrerkennung aktivieren oder deaktivieren, die Mikrofoneinstellung anpassen oder den Doppel-Tipp auf die AirPods konfigurieren. Doch für eine umfassende individuelle Anpassung der AirPods reicht dies oft nicht aus.

Abhilfe kann hier eine Drittanbieter-App schaffen. Es gibt verschiedene Apps im App Store, die zusätzliche Funktionen für die AirPods bieten. Ein Beispiel ist die App "AirBattery", die es ermöglicht, den Akkustatus der AirPods auf dem iPhone anzuzeigen. So kann man jederzeit sehen, wie viel Akkuleistung noch in den AirPods steckt, ohne die Ladehülle öffnen zu müssen. Eine weitere App ist "AirPods Pro Communication", die es erlaubt, die Mikrofone der AirPods Pro individuell anzupassen. Mit dieser App kann man beispielsweise die Lautstärke der Umgebungsgeräusche, die während eines Telefonats durchgelassen werden, selbst bestimmen.

Ein weiterer interessanter Kandidat ist die App "Assistant for AirPods", die den Funktionsumfang der AirPods deutlich erweitert. Mit dieser App kann man die Berührungssteuerung der AirPods anpassen, um etwa den nächsten oder vorherigen Titel zu überspringen oder Siri aufzurufen. Zudem ermöglicht die App eine einfache Ortungsfunktion für verlorene AirPods und bietet die Möglichkeit, den Batteriestatus auf dem Sperrbildschirm anzeigen zu lassen.

Es ist anzumerken, dass diese Drittanbieter-Apps nicht von Apple selbst entwickelt wurden. Dadurch kann es gelegentlich zu Einschränkungen und Inkompatibilitäten kommen. Außerdem können zusätzliche Apps den Akku des iPhones schneller entladen. Dennoch bieten sie eine gute Möglichkeit, die Funktionen der AirPods individuell anzupassen und so das Nutzererlebnis zu verbessern.

Insgesamt kann gesagt werden, dass es zwar keine offizielle App von Apple zur individuellen Anpassung der AirPods gibt, jedoch verschiedene Drittanbieter-Apps im App Store erhältlich sind, die zusätzliche Funktionen bieten. Diese Apps erweitern den Funktionsumfang der AirPods und ermöglichen eine Anpassung verschiedener Einstellungen nach den eigenen Vorlieben. Wichtig ist jedoch, darauf zu achten, dass diese Apps nicht von Apple entwickelt wurden und es daher zu Einschränkungen und Inkompatibilitäten kommen kann.